Kommunikation

Weblog Twoday.net

Von: Ilona Herbst - 25.01.2007
Weblogs sind dynamische, personalisierte Internetseiten, in die über einfache webbasierte Formulare Einträge gepostet werden können.

Weblogs sind eine Kombination aus "Logbuch" und "Web". Die typische Weblogsoftware bietet viele Funktionen eines klassischen Content Management Systems.

Das an der TU Wien verwendete Weblog-Tool twoday.net basiert auf der Weblogsoftware Antville. Es bietet die Möglichkeit, allein oder auch gemeinsam mit anderen Online Texte zu verfassen und Bilder zu veröffentlichen. Man kann auch anderen Personen gestatten, Kommentare zu den Texten abzugeben.

Die auf der TU Wien geführten Weblogs unterstützen hauptsächlich Lerngruppen, die das Weblog als einen zentralen Informationsspeicher verwenden. Anstatt Mitschriften zu kopieren oder Word-Dokumente hin- und herzumailen, können diese zentral über das Weblog ausgetauscht werden. Jedes Mitglied der Gruppe kann Materialien einstellen und Fragen aufwerfen, die von allen diskutiert werden können wie in einem Forum.

Einsatz in der technologisch unterstützten Lehre

Twoday.net ist außerhalb von TUWEL über twoday.tuwien.ac.at erreichbar. Mitglieder der TU Wien (StudentInnen, ProfessorInnen, AssistentInnen) können sich mit ihrem White-Pages Passwort anmelden, ein Weblog anlegen sowie einen Titel und ein Layout auswählen. Als Speicherplatz werden 50 MB für Beiträge und Bilder zur Verfügung gestellt.

Tipps und Tricks

Die Trackback-Funktion ermöglicht es, einen Hinweis auf einen Beitrag zum gleichen Thema in einem anderen Weblog zu hinterlassen. Die Postings in beiden Weblogs sind damit automatisch miteinander verlinkt.

Eine weitere Möglichkeit, auf andere Weblogs zu verlinken, ist die Blogroll: Hierbei handelt es sich um eine Liste von Verweisen auf andere Weblogs, die permanent (in der Regel auf der Startseite) sichtbar ist.

Benötigte Betriebssysteme/Kompatibilität

Twoday.net kann über jeden gängigen Browser aufgerufen werden.

Bezugsquellen

Für Mitglieder der TU Wien gratis auf http://twoday.tuwien.ac.at/

Training

Das Twoday Hilfe Forum gibt Auskunft über die häufigsten Fragen: http://twoday.tuwien.ac.at/forum.

Die Betreiber des Weblog-Service stehen für Fragen, die andere BenutzerInnen nicht lösen können, zur Verfügung und versuchen bei der Anwendung dieses Service so weit wie möglich behilflich zu sein. Kurzeinschulungen im Rahmen von Projektarbeiten oder Lehrveranstaltungen sind ebenfalls möglich.

Literatur

Weblogs in der Lehre – Fallbeispiele folgen in Kürze 

Links

Allgemeine Informationen über die Weblogsoftware: www.twoday.net Fragen und Antworten zu Weblogs: www.stefanbucher.net/weblogfaq/